TV-version
Ich fühle mich glücklich Ich fühle mich glücklich
Karriere Margot Robbie gewinnt nach dem überwältigenden Erfolg des Films «Der Wolf der Wall Street» rasant an Fahrt. Ihr Aussehen und ihre Ausstrahlung zwingen die Zuschauer, sich mit ihrer Teilnahme immer wieder Filme anzusehen. Und schließlich kam der Moment, in dem der gesamte Film der Hauptfigur gewidmet ist. Zusammenfassung der Handlung des Films «Greifvögel: Und die fantastische Emanzipation einer Harley Quinn» - die ehemalige Partei des Jokers, Harley Quinn (Margot Robbie), versammelt ein Team von Freunden, das gleiche «Abreißen» wie sie selbst, um sich mit dem geselligen und energischen Bösewicht Roman Sayonis (Ewan McGregor) und seinem «mit der rechten Hand» von Victor Zas (Chris Messina) auseinanderzusetzen.
Zusammen mit Harley schaffen Sie Chaos, brechen Sie den Mund und kommen Sie einfach aus Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jernie Smollett), Cassandra Kane (Ella Jay Basco) und Renee Montoya (Rosie Perez).
Der Regisseur all dieses Wahnsinns wird Katy Yan sein.
Die Premiere findet am 6. Februar 2020 statt.

Trailer:
News 09 Juni 2020
Zufälliger Film aus der Kategorie Ich fühle mich glücklich Zufälliger Film aus der Kategorie

Bemerkungen 0

fett gedruckt kursiv 👻 spoiler 🔍 suche
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.